Über die Familie Heiniger und ihre Herkunft wurde ein bisschen geforscht. Hier ein paar Links dazu:

  • Auf myheritage.com wurde von Daniel Heiniger (meiner Wenigkeit) ein Stammbaum des Dürrenrother Zweigs angelegt. Dieser Stammbaum wurde von meinem Onkel Peter erarbeitet und aufgezeichnet.
  • Auf myheritage.de wurde von Sabrina Heiniger ein Stammbaum des Affoltermer Zweigs angelegt.
  • Es lassen sich noch weitere Heiniger-Zweige auf myheritage.com finden, insbesondere mehrere US-amerikanische.
  • Auf Facebook findet sich eine Seite zu den Affoltermer Heiniger, wo man sich auch austauschen kann über die Ahnen. Dort kann man auch ein Wappen besichtigen, das von einem Heraldiker nach Angaben aus dem Berner Staatsarchiv gezeichnet wurde.
  • Auf Wikipedia findet sich ein Eintrag über einen Johann Ulrich Heiniger (1808 bis 1892), aber es existieren dort überhaupt über mehrere Heinigers eigene Einträge, und schliesslich und endlich fühle ich mich ein bisschen geehrt, dass mein Cousin Wolfgang Heiniger auch eine eigene Seite hat.

Gemäss den Nachforschungen des Affoltermer Zweiges entstammen letztlich aber alle Heiniger demselben Ursprung. Ich zitiere einen Absatz aus einem Ahnenforschungsdokument, das ich von Sabrina erhalten habe:

Im Bürgerbuch der Stadt Schaffhausen ist 1481 ein Hans Hainiger (Heiniger) eingetragen. Für welche Vorfahren dieser Mann genau verantwortlich sein könnte, ist mir nicht bekannt. Im Eherodel von Sumiswald wurde der Familienname teilweise auch als Hayniger geschrieben. – Das Wort Hain entstand im 14. Jahrhundert aus mittelhochdeutsch hagen, was gehegter Wald bedeutete. Im Laufe der Zeit hat sich der Begriff „Hain“ zu einem kleinen Wald oder Gehölz (Wäldchen, Baumgruppe) gewandelt. Ein Heiniger ist demnach einer vom oder beim Wäldchen/Gehölz wohnender. – Bereits seit dem Mittelalter sind für die Heiniger die Heimatorte Affoltern, Dürrenroth, Eriswil und Wyssachen im Emmental bekannt. Der umfangreichste Stamm kommt aus Eriswil. In Burgdorf existiert der Familienname seit 1840 und geht auf Vorfahren aus Dürrenroth zurück.